Plasmodien-AG

Version: 1, gültig ab: 24.05.2020
Berechneter Parameter Nein
Versandparameter Nein
Abarbeitung
täglich 0 bis 24 Uhr
Klinische Information

Dieser Schnelltest erfasst P. falciparum, P. vivax, P. malariae und P. ovale und hat eine hohe analytische Sensitivität. Diese ist jedoch auch abhängig vom Ausmaß der Parasitämie. Bei negativen Ergebnissen empfehlen wir daher zusätzlich die Einsendung eines dicken Tropfens an das Institut für Tropenmedizin der MedUniWien.

Methode
Immunchromatographie
Primäres Probenmaterial
  • 3 ml EDTA-Blut (lila Kappe)
Probenstabilität
bei 15-25°C 3 Tage
Kreuzreaktionen

Falsch positive Ergebnisse bei Personen mit positivem Rheumafaktor und positivem HAMA Titer können möglich sein.