INR POCT (CoaguChek XS)

Version: 1, gültig ab: 24.05.2020
Einheit
INR (International Normalized Ratio)
Berechneter Parameter Nein
Versandparameter Nein
Abarbeitung
Montag - Freitag 7 bis 14 Uhr
Klinische Information

Der International Normalized Ratio Point-of-Care Test (INR POCT) dient zur Therapieüberwachung bei Patienten, die orale Antikoagulantien (Vitamin K-Antagonisten) einnehmen.

Referenzbereich
therapeutischer Bereich
Altersklasse weiblich männlich Einheiten
* 2 - 3,5 INR (International Normalized Ratio)
Alarmwerte
allgemein  
Altersklasse weiblich männlich Einheiten
> 5,5 INR (International Normalized Ratio)
Methode
Elektrochemische Messung
Präanalytik

Kapillarblut muss innerhalb von 15 Sekunden nach der Punktion der Fingerkuppe auf den Teststreifen aufgebracht werden.

Primäres Probenmaterial
  • Kapillarblut
Probenstabilität
bei 15-25°C 15 s
Interferenzen durch Hämolyse
>1000 mg/dl
Interferenzen durch Ikterus
>30 mg/dl
Interferenzen durch Lipämie
>500 mg/dl
Andere Interferenzen

Hämatokrit <25 % & >55 % Heparinkonzentration >0,8 U/ml

Kreuzreaktionen

Die Wirkung von oralen Antikoagulanzien (Cumarinderivaten) kann durch die Einnahme anderer Arzneimittel (z. B. Antibiotika, aber auch frei verkäuflicher Schmerz-, Rheuma- und Grippemittel) verstärkt oder abgeschwächt werden.